Life Science Solutions

Entwicklungsbiologie

Life Science Anwendungen

Die Entwicklungsbiologie erforscht die Entwicklung von Gewebe und Organen und die Bildung von Organismen. Normalerweise werden hierfür Modellorganismen, wie Drosophila, Caenorhabditis elegans, Zebrabärbling oder Mäuse verwendet. Für eine richtige Untersuchung einer biologischen Entwicklung müssen Wissenschaftler, während der Erfassung der gesamten Probe, die feinen Gewebestrukturen und Zellkulturen im Detail betrachten. Unsere Mikroskope mit Macro-Zoom verfügen über einen großen Vergrößerungsbereich für eine nahtlose Gesamtbetrachtung der Probe oder des Gewebes sowie der Fluoreszenz aktivierten Zelle. Unser konfokales Laser-Scanning-Mikroskop liefert mehrfarbige Fluoreszenzbilder von hoher Auflösung und gutem Signal-Rausch-Verhältnis mithilfe eines hochempfindlichen Spektraldetektors. Die akkurate Stitching-Funktion der Bildgebungssoftware ermöglicht die schnelle Zelllokalisierung im Macro-Bild mit anschließender hochauflösender Bildgebung der feinen Zellstrukturen. Das konfokale Mikroskop mit Spinning-Disk-System ist aufgrund seiner Hochgeschwindigkeitsbildgebung mit reduzierter Phototoxizität vorteilhaft für die Bildgebung von Lebendproben.

Lösungen zur Entwicklungsbiologie - Konfiguration erstellen

Sichtbare Elemente erfolgreich zu Ihrer Lesezeichenliste hinzugefügt

Lesezeichen anzeigen

Bilder

Show Description
IXplore Live
  • Physiologisch aussagekräftige Daten bei minimaler Störung der Zellen durch Olympus Echtzeit-Controller
  • Verschiedene Optionen zur Steuerung der Versuchsbedingungen bei der Bilderfassung zur Erhaltung der Zellviabilität
  • Genaue und zuverlässige Scharfeinstellung bei Experimenten mit Zeitrafferaufnahmen durch das Olympus Hardware-Autofokus-System (mit Z-Drift-Ausgleich)
  • Erfassung der tatsächlichen Form der Zellen mit der Olympus Silikonöl-Immersionsoptik

IXplore Live

Mikroskopsysteme für Lebendzellen
AuswählenAusgewählt  
Show Description
IXplore Spin
  • Schnelle hochauflösende konfokale Bildgebung mit Spinning-Disk-System
  • Konfokale 3D-Zeitrafferaufnahmen von Lebendzellen mit reduzierter Phototoxizität und Photobleichung
  • Präzise 3D-Bildgebung dank besserer Lichtbündelung durch Silikonöl-Immersionsobjektive
  • Nachrüstung auf das IXplore SpinSR Super-Resolution-System, je nach den Anforderungen Ihrer Experimente und/oder Ihrem Budget

IXplore Spin

Konfokale Mikroskopsysteme
AuswählenAusgewählt  
Show Description
FVMPE-RS
  • Maximale Auflösung und maximaler Kontrast mit TruResolution-Objektiven 
  • High-Speed-Bildgebung mit Resonanz-Scanner
  • Erweiterte IR-Multiphotonenanregung bis 1300 nm
  • Optionaler Dreifachscanner für Multiphotonen- und Laserstimulation im Bereich des sichtbaren Lichts
  • Hocheffiziente Transmission mit optischen Beschichtungen bis 1600 nm auf speziellen Multiphotonenobjektiven und Scanning-Einheit
  • Automatische Ausrichtung der IR-Laserstrahlen in 4 Achsen

FVMPE-RS

Multiphotonen-Laser-Scanning-Mikroskop
AuswählenAusgewählt  
Show Description
FV3000
  • Erhältlich als reine Galvanometer-Konfiguration (FV3000) oder als Hybrid-Galvanometer-/Resonanzscanner-Konfiguration (FV3000RS) 
  • Neue hocheffiziente und genaue TruSpectral Erkennung auf allen Kanälen
  • Optimiert für die Bildgebung von lebenden Zellen mit hoher Empfindlichkeit und geringer Fototoxizität

FV3000

Konfokales Laser-Scanning-Mikroskop
AuswählenAusgewählt  
Show Description
SZX16
  • Modell für erhöhte Ansprüche
  • Ultrahoher Zoomfaktor (16,4:1) und hohe Auflösung
  • Anspruchsvolle Fluoreszenzbeobachtung

SZX16

Stereomikroskopsystem für die Forschung
AuswählenAusgewählt  
Show Description
CKX53
  • Zentrierungsfreier Phasenkontrast
  • Inversionskontrast (IVC) sorgt für klare 3D-Ansichten.
  • Fluoreszenz mit Drei-Positionen-Schieber

CKX53

Kompaktes Zellkulturmikroskop
AuswählenAusgewählt  
Show Description
MVX10
  • Maximale Fluoreszenzeffizienz plus Stereobeobachtung
  • Optimierte Optik mit hoher NA und minimaler Autofluoreszenz
  • Problemlose Beobachtung (4x bis 125x) mit Zoom-Faktor bis 31:1

MVX10

Fluoreszenz-Makro-Zoom
AuswählenAusgewählt  

Kameras

Show Description
DP74
  • Hochwertige Farbbilder von Lebendproben bei einer hohen Bildfrequenz von 60 fps
  • Dank der neuen Positionsnavigator-Funktion erkennen wir den Untersuchungsbereich auch bei starker Vergrößerung sehr schnell.
  • Der gekühlte CMOS-Sensor sorgt für scharfe Fluoreszenzbilder mit vermindertem Hintergrundrauschen.

DP74

Digitale Mikroskopkamera
AuswählenAusgewählt  
Show Description
DP22
  • 2,8-Megapixel-Farb-CCD
  • Schnelle und hochwertige Bildgebung für Konferenzen und Unterricht
  • Schnelle USB-3.0-Verbindung

DP22

Digitale Mikroskopkamera
AuswählenAusgewählt  
Show Description
DP27
  • 5-Megapixel-Farb-CCD
  • Hohe Farb- und Detailtreue und hohe Pixelauflösung zur Dokumentation
  • Optimierte Kontrast- und Farbmodi für Hellfeldmikroskopie

DP27

Digitale Mikroskopkamera
AuswählenAusgewählt  
Show Description
Not Applicable
Show Description
XM10
  • Gekühlter, monochromatischer 1,4 MP Farb-CCD-Sensor
  • Geräuscharm und hohe Empfindlichkeit
  • Schnelle Live Bildgebung

XM10

Digitale Mikroskopkamera
AuswählenAusgewählt  

Software

Show Description
cellSens
  • Modulare Imaging-Software-Plattform
  • Intuitive, anwendungsorientierte Benutzeroberfläche
  • Großer Funktionsumfang von der einfachen Momentaufnahme bis hin zu ausgeklügelten, mehrdimensionalen Echtzeitexperimenten

cellSens

Lösungen für Life Science
AuswählenAusgewählt  
Show Description
CKX-CCSW
  • Messung ungefärbter Kulturzellen und der Konfluenz
  • Geringeres Kontaminationsrisiko
  • Schnelle und einfache Bedienung
  • Verbesserung der Qualität des Zellkulturverfahrens durch quantitative Analyse

CKX-CCSW

Konfluenz-Tester
AuswählenAusgewählt  
Show Description
Not Applicable

Komponenten für Zellkulturen

Show Description
Zellzähler Modell R1
  • Exklusive Software für die genaue Zellzählung
  • Innovative autofokussierende Flüssiglinsen-Technologie
  • Anwenderfreundliches Design

Zellzähler Modell R1

Automatischer Zellzähler
AuswählenAusgewählt  
Show Description
Not Applicable

Sorry, this page is not
available in your country.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Leistung zu verbessern, Datenverkehr zu analysieren und Werbeanzeigen zu personalisieren. Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, werden weiterhin Cookies auf dieser Webseite verwendet. Um zu erfahren wie Cookies auf dieser Webseite verwendet werden und wie Sie unsere Verwendung von Cookies beschränken, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

OK