Not Available in Your Country
Mikroskope

Olympus ist weltweit einer der führenden Hersteller von professionellen opto-digitalen Produkten für Medizin, Wissenschaft und Wirtschaft.Olympus hat ein breites Produktangebot für alle Marktanforderungen.Von Mikroskopen für Training und Routineaufgaben bis hin zu High-End-Systemlösungen im Bereich Life Sciences gibt es für jeden Bedarf geeignete Systeme.Das Produktangebot wird ergänzt durch innovative Laborgeräte im Bereich der Zellforschung und die neuen All-In-One-Mikroskope, die Benutzern die Arbeit auf allen Ebenen erleichtern.

Invers-Mikroskope

IX83

Die Serie IX3 von Olympus umfasst manuelle und motorische inverse Mikroskope für Lebendzell-Imaging-Anwendungen.Das modulare Design bietet herausragende Systemflexibilität und erleichtert spätere Upgrades.

Aufrechte Mikroskope

BX63

Aufrechte Mikroskope von Olympus definieren den Standard in der Mikroskopie. Sie sind robust und halten die harten Belastungen in der Lehre aus. Sie sind äußerst zuverlässig und ergonomisch, um die Anforderungen der Laborarbeit zu erfüllen, und hochentwickelt für anspruchsvollste Forschungsprojekte.

Stereomikroskope

SZX16

Die Stereomikroskopserie von Olympus ist auf erhöhten Kontrast und Auflösung ausgelegt und bietet höchste Bildqualität im Macrobereich bei niedriger Vergrößerung sowie optimale Auflösung bei hoher Vergrößerung.Hohe Zoombereiche und erhöhte Fokustiefe machen die Systeme äußerst vielseitig.Die neuen Funktionen, automatisierten Optionen und die umweltfreundliche Beleuchtung ermöglichen ein anwendungsorientiertes Arbeiten bei Imaging und digitaler Archivierung auf hohem Niveau.

Macro-Zoom-Forschungsmikroskope

MVX10

Das Macro-Zoom-Forschungsmikroskop MVX10 bietet eine Lösung für Forscher die an den Auswirkungen der Genexpression und Proteinfunktion nicht nur auf zellulärer Ebene, sondern auch in ganzen Geweben, Organen und sogar Organismen interessiert sind

Laser-Scanning-Mikroskope

FV3000

Die konfokalen Mikroskope der Serie FLUOVIEW von Olympus sind für die hochauflösende, konfokale Mikroskopie von fixierten und lebenden Zellen konzipiert und ermöglichen die Visualisierung in großer Probentiefe.Informieren Sie sich über das große Angebot an exklusiven optischen Technologien von Olympus – vom neuen FV3000, robust und für anspruchsvollste Lebendzell- und Gewebeexperimente optimiert, bis hin zum anwenderfreundlichen High-Content-Imaging.

Virtual-Slide-Mikroskope

VS120

Bei der virtuellen Mikroskopie handelt es sich um eine computerbasierte Technologie, die den vollen Funktionsumfang der herkömmlichen Mikroskopie bietet und noch vieles mehr.Ein virtueller Objektträger ist eine digitale Aufnahme eines gläsernen Objektträgers, zusammengesetzt aus hochaufgelösten Bildern besteht.Der virtuelle Objektträger wird dann bequem vom Computer aus gesichtet, navigiert, fokussiert und gezoomt. Mit Hilfe des Computers lässt sich der virtuelle Objektträger betrachten, es kann bequem navigiert, fokussiert sowie die Vergrößerung gewechselt werden.

Sorry, this page is not
available in your country.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Leistung zu verbessern, Datenverkehr zu analysieren und Werbeanzeigen zu personalisieren. Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, werden weiterhin Cookies auf dieser Webseite verwendet. Um zu erfahren wie Cookies auf dieser Webseite verwendet werden und wie Sie unsere Verwendung von Cookies beschränken, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

OK