Life Science Solutions

Servicecenter

Servicecenter

Bei Olympus bedeutet Service, dass Ihre Investition geschützt ist und Sie mit zuverlässigen und professionellen Mikroskop-Produkten arbeiten. Aus diesem Grund sind unsere örtlichen Serviceexperten so nahe wie möglich beim Kunden präsent, um unsere Produkte nach höchsten Qualitätsstandards zu warten und bei Bedarf zu reparieren.

Wir wollen mit hochwertigen und innovativen Servicelösungen den Anforderungen unserer Kunden gerecht werden und unseren Kunden mit Glaubwürdigkeit und Integrität herausragenden, zuverlässigen Service bieten.
Die Serviceexperten von Olympus in Ihrer Nähe sorgen dafür, dass Ihre Mikroskope wie vorgesehen arbeiten und hochwertige Bilder liefern. Optimieren Sie Ihr Bild noch heute.

Hier können Sie Kontakt mit dem Serviceteam in Ihrer Nähe aufnehmen:

Bedingungen für die Reparatur von Life Science Produkten

Bitte lesen Sie vor der Kontaktaufnahme die „Reparaturbedingungen für Life Science Produkte“.

Die Olympus Corporation stellt Benutzern die Serviceleistungen in Übereinstimmung mit den vorliegenden Bedingungen zur Verfügung, sofern die Benutzer diesen Bedingungen vor der Nutzung der Serviceleistungen zugestimmt haben.

Vertrauen Sie den Experten von Olympus.

Olympus ist stolz auf seine herausragenden Produkte und seinen hochwertigen Service und Kundensupport.

Wir wollen mit hochwertigen und innovativen Servicelösungen den Anforderungen unserer Kunden gerecht werden und unseren Kunden mit Glaubwürdigkeit und Integrität herausragenden, zuverlässigen Service bieten. Die im Werk geschulten Serviceexperten von Olympus in Ihrer Nähe sorgen dafür, dass Ihre Mikroskope wie vorgesehen arbeiten und hochwertige Bilder liefern.

Vorbeugende Wartung, Reparaturleistungen und erweiterter Garantie-/Servicevertrag

Sie haben sich wegen der herausragenden Optik, Tiefenschärfe und vielseitigen Systemoptionen für ein Mikroskopsystem von Olympus entschieden.

Als Kunde von Olympus erwarten und verdienen Sie Service und Support mit Mehrwert. Vertrauen Sie auf den umfassenden Service unseres Support-Netzwerks, dem erfahrene Experten von Olympus angehören.

Ihr Olympus Field Service Engineer (FSE) besitzt eine Zertifizierung und Lizenz zur Installation, Reparatur und Optimierung der modernen Bildgebungssysteme von Olympus bei Ihnen vor Ort. Sie können Ihr Basismikroskop und/oder zugehörige Komponenten an Olympus In-house Repair (vorherige Online-Anforderung eines Service-Arbeitsauftrags erforderlich) zur Reparatur durch einen Olympus-Reparaturtechniker einsenden oder sich an den zuständigen Olympus Authorized Service Provider in Ihrer Nähe wenden, um einen Vor-Ort-Service in Ihrer Einrichtung anzufordern.

Vorbeugende Wartung – Stellen Sie sicher, dass Ihre Systemleistung optimiert ist und den Spezifikationen entspricht.

Wir empfehlen eine jährliche vorbeugende Wartung für unsere Produkte. Der für Sie zuständige Olympus Field Service Engineer (FSE) und Olympus Authorized Service Provider sind die einzigen Personen, die vollständig für die Wartung Ihres Systems ausgebildet sind. Während des jährlichen Kundenbesuchs führt das Olympus-Servicepersonal die Einstellung, Kalibrierung, Reinigung und alle notwendigen Reparaturen durch, um Ihr System gemäß den Olympus-Spezifikationen zu optimieren. Jährliche Wartungstermine können Systemausfälle minimieren, Reparaturkosten senken und die Betriebszeit maximieren.

Laser-Scanning-, Super-Resolution-, Advanced-Imaging- und Diascanner-Mikroskope für die Forschung – Vorbeugende Wartung mit Unterstützung des Olympus Field Service Engineer

  • FLUOVIEW Konfokales Laser-Scanning-Mikroskop (FV3000, FV1200, FV1000, FV10i)
  • FLUOVIEW Multiphotonen-Laser-Scanning-Mikroskope (FVMPE-RS, FV1200-MPE2, FV1000-MPE2)
  • CellVoyager
  • IXplore Spin
  • IXplore SpinSR/SD-OSR
  • IXplore TIRF / cellTIRF
  • IX83
  • FSX100
  • LV200
  • Vivaview
  • VS200/VS120

Vorbeugende Wartung des Basismikroskops, unterstützt von Ihrem zuständigen Olympus Authorized Service Provider

1. Inversmikroskope

  • IX53/51
  • IX73/71
  • IX81
  • CKX53/41

2. Aufrechte Mikroskope

  • BX63/61
  • BX53/51
  • BX51/61WI
  • BX46/45
  • BX43/41
  • BXFM Fokussiereinheit
  • CX43/42
  • CX33/32
  • CX23/22

3. Stereomikroskope/MacroZoom

  • SZX16
  • SZX10
  • SZX7
  • SZ61/SZ51
  • MVX10

Reparatur – Sie können darauf vertrauen, dass unser im Werk geschultes Olympus-Servicepersonal die ordnungsgemäße Leistung Ihres Systems wiederherstellt.

Wir stehen hinter unserer Arbeit, für alle Reparaturen gilt eine 90-tägige Garantie. In einigen Fällen stellen wir Leihgeräte zur Verfügung (je nach Verfügbarkeit).

Reparatur von Laser-Scanning-Mikroskopen sowie Mikroskopen für Super Resolution, Advanced Imaging und Diascanner-Forschungsmikroskopen mit Unterstützung des Olympus Field Service Engineer

  • FLUOVIEW Konfokales Laser-Scanning-Mikroskop (FV3000, FV1200, FV1000, FV10i)
  • FLUOVIEW Multiphotonen-Laser-Scanning-Mikroskope (FVMPE-RS, FV1200-MPE2, FV1000-MPE2)
  • CellVoyager
  • IXplore Spin
  • IXplore SpinSR/SD-OSR
  • IXplore TIRF / cellTIRF
  • IX83
  • FSX100
  • LV200
  • Vivaview

Die Reparatur des Basismikroskops wird von Olympus Inhouse Repair oder Ihrem zuständigen Olympus Authorized Service Provider durchgeführt.

1.  Inversmikroskope

  • IX53/51
  • IX73/71
  • IX81
  • CKX53/41

2. Aufrechte Mikroskope

  • BX63/61
  • BX53/51
  • BX51/61WI
  • BX46/45
  • BX43/41
  • BXFM Fokussiereinheit
  • CX43/42
  • CX33/32
  • CX23/22

3. Stereomikroskope/MacroZoom

  • SZX16
  • SZX10
  • SZX7
  • SZ61/SZ51
  • MVX10

4. Produkte für spezifische Anwendungen (Service nur durch Olympus In-house Repair)

  • Zellzähler R1
  • Provi CM20

Erweiterte Garantie-/Serviceverträge

Ein Olympus Servicevertrag soll Ihre Investitionen schützen, Ihre wissenschaftliche Produktivität maximieren sowie Ausfallzeiten minimieren und erlaubt Ihnen, sich auf Ihre Forschung zu konzentrieren. Sorgen Sie mit einem Gold- oder Platin-Servicevertrag dafür, dass Ihr hochwertiges Bildverarbeitungssystem stets bestmöglich arbeitet. Die Programme bieten folgende Vorteile:

  • Vorab genehmigte Reparatur- und Serviceautorisierung, dadurch keine Wartezeit auf eine Bestellung, um Ihren Termin zu planen.
  • Schließt Teile, Arbeitskosten und ggf. Reisekosten ein, um Ihre Kosten zu reduzieren.
  • Unbegrenzte Servicetermine mit vom Werk zertifizierten Serviceteilen
  • Unterstützung bei der Ferndiagnose (modellabhängig)
  • Weltklasse-Service durch von Olympus lizenziertes, zertifiziertes Servicepersonal
  • Kosteneffiziente, vorhersehbare Servicekosten entsprechend Ihrem Budget mit bequemen Ein- oder Mehrjahresoptionen
  • Optionale jährliche vorbeugende Wartung

Gold-Servicevertrag

Deckt Reparatur oder Ersatz sowie Arbeits- und An-/Abfahrt (falls zutreffend) für alle Teile ab (mit Ausnahme von Verbrauchsmaterialien, Softwareprogrammen, Upgrades von Softwareprogrammen und bestimmten Komponenten von Drittanbietern). Alle Reparaturen werden durch von Olympus lizenzierte, zertifizierte Außendiensttechniker oder von Olympus autorisierte Serviceanbieter nach Olympus-Spezifikationen durchgeführt.

Platin-Servicevertrag

Beinhaltet alle Vorteile des Gold-Vertrags sowie eine präventive Wartung vor Ort pro Jahr für jedes Jahr, für das Sie den Servicevertrag abgeschlossen haben.

Beantragen Sie einen erweiterten Garantie-/Servicevertrag oder rufen Sie uns wegen weiterer Informationen unter 1-800-225-8330 Option 4 an.

Serviceteile

Kauf von Serviceteilen*: 

1. Wenn Sie nicht wissen, welche Artikelnummer Sie benötigen, senden Sie bitte eine technische Anfrage oder rufen Sie uns an unter 1-800-225-8330 Option 4. Um das richtige Serviceteil zuordnen zu können, benötigen wir die Modellnummer und die Seriennummer Ihres Produkts.

2. Wenn Sie die von Ihnen benötigte Teilenummerkennen, senden Sie bitte eine Kundendienstanfrage oder rufen Sie uns an unter 1-800-225-8330 Option 2. 

*Für einige Serviceteile kann es erforderlich sein, dass Olympus-Servicepersonal die Reparatur durchführt. Die Rücksendung der vom Kunden installierten Serviceteile ist verboten.

Technical Assistance Center (TAC) – Technische Anfrage, Unterstützung des Systembetriebs, Service/Reparatur, Anwendungsunterstützung

Wir sind bestrebt, Ihnen die beste technische Unterstützung für Ihr Mikroskopsystem zu bieten. Der für Sie zuständige Olympus Vertriebsbeauftragter ist immer Ihr erster Ansprechpartner, wenn Sie ein neues System in Erwägung ziehen. Unser Technical Assistance Center (TAC) beantwortet nach dem Kauf Fragen zum Systembetrieb, zur Wartung Ihres Systems oder zu Anwendungen. Das TAC kann eine Ferndiagnose von Leistungsproblemen und Software-Fernsupport (modellabhängig) durchführen. Das TAC kann Sie auch bei den komplexesten Anfragen mit dem entsprechenden Olympus-Spezialisten verbinden.

Kontakt mit dem TAC

Wenn Sie Fragen zum Systembetrieb, zu Service/Reparatur, Anwendungen oder anderen technischen Fragen haben, steht Ihnen unser TAC gerne zur Verfügung. Um Ihnen den besten Support zu bieten, bitten wir Sie um die Modell- und Seriennummer Ihres Produkts, wenn Sie uns kontaktieren. Senden Sie eine technische Anfrage oder rufen Sie uns unter 1-800-225-8330 Option 4, Option 1 an.

Reparatur im eigenen Haus

Olympus In-house Repair in Center Valley, Pennsylvania, akzeptiert eingehende Reparaturen nur mit einer Service Work Order (SWO). Wenn das TAC eine Reparatur bei uns im eigenen Haus empfohlen hat, fordern Sie bitte die SWO an oder rufen Sie 1-800-225-8330 Option 3 an, wenn Sie zusätzliche Unterstützung benötigen.

In unseren FAQ finden Sie schnelle Lösungen für häufige Probleme.

Erfahren Sie mehr über die Produktgewährleistungen von Olympus

Sorry, this page is not
available in your country.